Darstellen und Gestalten - Gymnasium Bayreuther Straße Wuppertal

Das Fach Darstellen und Gestalten am GymBay

dug1 dug2

Das Fach „Darstellen und Gestalten“, kurz DuG, kann ab der 8. Klasse als Differenzierungsfach gewählt werden. Die vielen praktischen Übungen werden durch theater-theoretische Texte und Publikationen sowie Theater-besuche ergänzt – die SuS lernen in diesem Fach, sich mit Hilfe theatraler Mittel auszudrücken, sie entwickeln ihre Kreativität und körperliche Präsenz weiter und lernen, dramaturgische Entwürfe theaterwissenschaftlich zu begründen (bzw. zu beurteilen) und Inszenierungen zu planen, organisieren und durchzuführen.

Dieses Fach sollten Schülerinnen und Schüler wählen, die sich gerne präsentieren, spielerisch veranlagt sind, kreative Ideen ausprobieren wollen und gut in Gruppen arbeiten können.

Unterricht in Darstellen und Gestalten bedeutet:




dug3

Unterrichtsinhalte


Sozial-dynamische Übungen:


Bewegung:


dug4

Akustische Elemente:


Raum:


dug5

Figuren-Entwicklung


Mögliche Spielformen:



Mögliche Inszenierungen


dug5

Theaterbesuche:



Leistungsbewertung